Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=14001
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Zu homosexuell: Frau schlägt auf Gauguin-Gemälde ein


#11 daVinci6667
  • 07.04.2011, 18:23h

  • " Ich (...) habe ein Radio in meinem Kopf"
    Na hoffentlich kommt die Irre oder ihr Anwalt nicht auf die Idee zu behaupten, sie höre Gott statt ein Radio im Kopf, der sie aufgefordert habe, das böse lesbische Bild zu zerstören. Denn dann könnte ich mir bei den Amis sogar noch einen Freispruch vorstellen! Am Ende gründet sie dann noch eine Sekte und wird Millionärin!
  • Antworten » | Direktlink »
#12 unkownAnonym
  • 12.09.2011, 23:37h
  • "Gaughin ist böse. Er zeigt Nacktheit und das ist schlecht für Kinder. Die zwei Frauen in den Bildern sehen sehr homosexuell aus."

    Die Bibel ist böse. Die erzählt von zwei nackten Menschen, die im Paradies leben. Pfui!
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel