Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=14098
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Evangelische Kirche tritt Bündnis gegen Homophobie bei


#28 alexander
  • 22.04.2011, 20:34h
  • es gibt nur ein "einziges" pro für die protestantische kirche : JOHANN SEBASTIN BACH !!! ( ein bisserl auch paul gerhardt)
    aber dafür können die nichts !

    (muss aber zugeben, ich freue mich insgeheim immer, dass die katholen über keine vergleichbaren genialen komponisten und musiker verfügten ! )
    am heutigen karfreitag ist "jesus" im weitesten sinne für "alle menschen gestorben" !!! egal welchen glaubens ! insofern haben die religionen damit überhaupt nichts zu tun !!!
    ob man nun glaubt oder nicht, JESUS WAR FÜR ALLE DA, egal was daraus für faschistoide gesetzmässigkeiten "konstruiert" wurden !

    schlimm, die bösartigkeit, die aus "nächstenliebe" daraus erwuchs !!!
    nach immerhin 2011 jahren !
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel