Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=14337
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Boris Palmer: "Zitat aus Zusammenhang gerissen"


#5 YannickAnonym
  • 30.05.2011, 16:03h
  • Ich finde auch, wir sollten zumindest erst mal abwarten, ob Boris Palmer einen Widerruf in der Frankfurter Rundschau verlangt oder nicht.

    Oder wollen wir jetzt auch schon Leute vorverurteilen, nur weil man ihnen evtl. etwas unterstellt, was gar nicht ihre Meinung ist.

    Kommt dieser Widerruf nicht, stehe ich voll auf der Seite derer, die personelle Konsequenzen (Ausschluss aus Parteiführung, etc.) verlangen. Denn dann ist klar, dass er nur hier auf queer.de beschwichtigen will.

    Aber zumindest das müssen wir abwarten, wenn wir niemanden vorverurteilen wollen. Natürlich werden wir darauf die nächsten Tage sehr genau achtgeben. Und wir werden gerade Herrn Palmer in Zukunft sehr genau beobachten und zuhören, was er sagt.

    Jetzt hängt alles daran, ob er einen öffentlichen Widerruf in der Frankfurter Rundschau verlangt, oder nicht...
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel