Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=14434
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
UMP: Homo-Ehe ist "anthropologischer Irrweg"


#32 goddamn. liberalAnonym
  • 16.06.2011, 10:41h
  • Antwort auf #21 von Baldon
  • liebewieduwillst?

    Ja bitte !

    Also, ich sehe da nur ästhetisch ansprechende Plakate, die sich gegen Heteronormativität (aber vielleicht auch gegen Homonormativität) wenden und junge Leute ermuntern, es ganz stockkonservativ und abendländlich den Griechengöttern nachzutun.

    Da wird niemand verletzt, mit Obszönität behelligt und keine Putzfrau (wie im kürzlich hier gezeigten Berliner Fall) belästigt. Daran stören sich nur prüde Klerikalinskis, die Fremdbestimmung statt Selbstbestimmung wollen....
  • Antworten » | Direktlink » | zu #21 springen »

» zurück zum Artikel