Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=14895
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Fotos auf Grindr: Homofeindlicher Politiker tritt zurück


#13 wheight watchersAnonym
  • 30.08.2011, 17:45h
  • Eigentlich ist der Typ pfiffig.
    Es sollten sich viel mehr (junge) Männer nackt ablichten und die Fotos auf Homoseiten veröffentlichen um ihr Abnehmen zu dokumentieren.
    Grobe Regel, je schlanker und sportlicher mann wird desto mehr Männer klicken die Fotos an und umgekehrt!
    Sehr ehrenvoll, denn die schwulen Bewerter der Fotos tragen somit zur Gewichtsreduzierung und Reduzierung der Diabetesrate der verfetteten deutschen Männer bei! Die Ausgaben des Gesundheitswesens können dadurch gesenkt werden und alle sind glücklich. Was wohl Rösler dazu meint?
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel