Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=15092
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Von "Schwulenparaden" und "Schwulenehen"


#7 Parht123Anonym
  • 02.10.2011, 11:07h
  • Antwort auf #5 von Lesbos
  • Da kann ich mich nur anschließen.

    Wenn Lesben ständig gegen Schwule poltern, dürfen sie sich nicht wundern, wenn Schwule sich irgendwann nur noch um ihre Interessen kümmern und Lesben dann einfach in den feministischen Emanzen-Topf geschmissen werden und nicht mehr wahrgenommen werden.

    Das ist genau die Ernte, die manche Lesben gesät haben. (inkl. Alice Schwarzer)

    Und das schlimmste ist:
    sie kapieren es nicht mal. Je weniger Beachtung sie finden, desto mehr meinen sie poltern zu müssen. Und separieren sich damit nur noch weiter.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #5 springen »

» zurück zum Artikel