Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=15257
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Aufregung über kreuz.net-Sperre


#10 schwulenaktivist
  • 28.10.2011, 09:09h
  • Die wichtigste Erkenntnis ist doch die folgende: Wann immer jemand/jefrau anonym zu sein glaubt, über winden sie die bürgerliche Hemmschwelle und werden zu "Monstern", die sich dann an Anderen für all das rächen, was ihnen in ihrer nächsten sozialen Umgebung "angetan" worden ist.

    Wer jeweils ihr konkreter "Feind" wird, ist völlig wurscht und steht natürlich in ihrer "eigenen Machtverfügung".

    Also es geht immer um Macht, sei sie eingebildet oder Kompensation von eigener Ohnmacht. Das gilt besonders im Bereich sexueller Abbildungen! Und es gilt für BEIDE GeschlechterInnen! :P
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel