Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=15440
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Lernen Kids Rimmen durch das Videogame "Skyrim"?


#1 Aramis
#2 finkAnonym
#3 daVinci6667
  • 26.11.2011, 15:14h

  • "Die vermeintliche Ejakulationsgeste wird allerdings recht drastisch interpretiert: "Es ist die Handbewegung von Homosexuellen, die sich untereinander ihre teuflischen DNA-Säfte entgegenschleudern nach einer langen Nacht voller fäkaler ekstatischer Arsch-Attentate."

    Interessant! Stellen sich so amerikanische Christen etwa die Hölle vor? Hier kommt aber sehr tiefliegendes ans Licht! Kein Wunder wollen diese Christen nicht wirklich brav sein. Die wollen doch insgesamt alle dahin!
  • Antworten » | Direktlink »
#4 koklAnonym
  • 26.11.2011, 15:59h
  • OMG, hab selten so gelacht bei einem Artikel. Nee, sorry, aber das ist Satire pur. Leute, wenn man nur einen Buchstaben ändert, dann pupst der Papst, was ja für alle Fönfetischisten quasi eine Einladung zum Stürmen der Höllenpforte ist ...

    Xenophobie gepaart mit Medienangst und IQ-Schwund sowie Samenstau = blühende Realsatire. Da möchte man am Ende des Lachanfalls nur noch gnädig den Gnadenschuss empfehlen. So viel Göttlichkeit muss einfach vorzeitig in den Himmel fahren bitte.
  • Antworten » | Direktlink »
#5 HansiHinterAnonym
  • 26.11.2011, 16:00h
  • Rimmen sollten eh nicht nur homosexuelle Männer machen (lassen). Machen ja auch nicht...
    Das entspannt, und man muss keine Kriege führen
  • Antworten » | Direktlink »
#6 villonAnonym
#7 RaffaelAnonym
  • 26.11.2011, 16:30h
  • Diese Fundamentalisten leiden echt unter Verfolgungswahn!

    Die sehen überall die vermeintlichen Gegner. Das zeigt nur wieder mal, dass die ernste psychische Probleme haben.
  • Antworten » | Direktlink »
#8 anonymusAnonym
#9 FoXXXynessEhemaliges Profil
  • 26.11.2011, 19:51h
  • Die von "Christwire.org" haben doch wahrlich den Schuß nicht gehört! Selten einen solchen Bullshit gehört!
  • Antworten » | Direktlink »
#10 TadzioScot
  • 26.11.2011, 20:38h
  • Antwort auf #8 von anonymus
  • Mein Gott ist die Welt Grässlich....
    Zumindest wenn man weiß das es solche Spinner gibt... Aber wenigstens gibt es es langsam mal ein paar Spiele in dem es Homosexualität gibt... Dragon Age 2, Skyrim (so wie's aussieht), Fahrenheit (mit 'nem Schwulen Nebencharackter)...

    Aber das reicht nicht... Die Welt ist immer noch Hetero... Das Fernsehen, die Spiele, die Bücher...
    Letzendlich ist alles Hetero...

    Habe heute erst 'nen Bericht gesehen über Schwule und da sagte eine Hete "Ihr Schwulen habt es leicht, ihr habt eine Szene in der ihr gehen könnt um Schwule zu treffen... Sowas haben wir Schwulen nicht..."

    Mein Gott war die Blöd... Die Heten haben die ganze Welt als IHRE Szene.... WIR haben bloß unsere Szene, welche ich eher Ghetto nennen würde. Denn DAs wollen die Heten... Schwule sollen halt unter sich bleiben... Denn wir Schwule nerven die Heten, zumindest wenn man auf unsere Unterdrückung aufmerksam macht.... Deswegen gibt es solche Nachrichten wie bei queer.de nicht in den Tagesthemen oder bei RTL-Aktuell und Konsorten....

    Den die großen Medien müssten unsere Themen viel mehr Thematisieren... Aber DAS wollen die nicht...

    Um es mit Marvin aus P"er anhalter durch die Galaxis" zu sagen : "Leben... Hasse oder verleugne es... Lieben kannst du's nicht!"
  • Antworten » | Direktlink » | zu #8 springen »
#11 TadzioScot
  • 27.11.2011, 12:21h
  • KORREKTUR :
    "Ihr Schwulen habt es leicht, ihr habt eine Szene in der ihr gehen könnt um Schwule zu treffen... Sowas haben wir HETEROS nicht..."

    SO ist es richtig... Ja ja die Fehlerteufel ! ;-)
  • Antworten » | Direktlink »
#12 hilfscheckafoxAnonym
  • 27.11.2011, 19:50h
  • Antwort auf #9 von FoXXXyness
  • Da hast Du Recht! Zuerst habe ich auch blitzschnell gedacht, was für verkommene Subjekte! Dann ist mir aber dieser Scrollbalken hier rechts aufgefallen und glasklar geworden, dass der Queer-Artikel ja unten noch weiter geht! Da bewahrheitet sich doch wieder die alte Weisheit: Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt! Sage ich mal wie mir der Schnabel gewachsen ist!
  • Antworten » | Direktlink » | zu #9 springen »
#13 trashtvProfil
  • 28.11.2011, 12:36hBerlin
  • Antwort auf #12 von hilfscheckafox
  • Habe gleich mal einen geilen Ork geheiratet, bin bei ihm eingezogen und jetzt kocht er mir jeden Abend ein leckeres Essen ...nach einer wilden Nacht mit ihm, gibt es am nächsten Tag sogar noch einen netten Bonus . Großes Lob an Bethesda für das mutige Feature mit den gleichgeschlechtlichen Ehen..da können sich andere Entwickler eine dicke Scheibe von abschneiden.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #12 springen »
#14 Alte TunteAnonym
  • 29.11.2011, 05:08h
  • Faszinierend, wie viele Nutzer sich hysterisch darüber aufregen, wie hysterisch sich andere Leute über Dinge aufregen würden. Womit diese Nutzer erstens zeigen, wie leicht es ist, Menschen hochzukochen, zweitens, daß eine Meinung zu haben wichtiger zu sein scheint, als eine Ahnung (weshalb man einen Artikel nicht zu Ende liest, bevor man sich aufspult), drittens, wie schwer es ist, manche Dinge noch zu parodieren - die Realität schlägt jede Satire. Offenbar nicht nur im Falle von "Christwire".
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel