Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=15493
Home > Kommentare

Kommentare zu:
True Fame: "Die Show ist schwul, wir sind es nicht"


#11 queeresAnonym
  • 04.12.2011, 22:39h
  • Antwort auf #9 von seb1983
  • Warum der Spass an Verkleidung bei Schwulen ausgeprägter ist als bei Heteros weiss ich nicht, ich vermute auch es hat was damit zutun das sich Schwule durch ihre geschichtliche Vergangenheit eher trauen sich unkonventionell zu verhalten. Zum einen ist es aber auch unter Schwulen eine Minderheit die mit Travestie spielt und eben mehr als Travestie ist es schlichtweg nicht.
    (Nach der Show wird die Frauenkleidung abgelegt, ein wesentlicher Unterschied zum Transvestismus)

    Das sich allgemein häufiger Männer als Frauen gegengeschlechtlich verkleiden liegt natürlich daran das Frauen generell eine viel breitgefächerte Auswahl an Kleidungsmöglichkeiten und Ausdrucksmöglichkeiten haben als Männer. Frauen können quasi tragen was sie wollen, Männer müssen wenn sie (was Kleidung betrifft) mit Farben, Stoffen und Schnitte spielen wollen häufiger auf als typisch weiblich geltende Kleidung und Schminke zurück greifen.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #9 springen »

» zurück zum Artikel