Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=15562
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Bischof: Schwule wollen Sex mit Kindern


#10 leserAnonym
  • 15.12.2011, 14:55h
  • Antwort auf #1 von Feendrache
  • " Für mich klingt das alles eher
    nach Nazipropaganda aus den Jahren des dritten Reichs. "

    "Die britische Wochenzeitung New Statesman hat eine 100-seitige Weihnachtsausgabe veröffentlicht,...

    ...Und wenn man die Historie der 1930er Jahre und den Aufstieg des Totalitarismus aufarbeiten wolle, so Hitchens, könne man das Wort „Faschist“ beim Blick auf Länder wie Italien, Portugal, Spanien, die Tschechoslowakei und Österreich durch das Wort „extrem-rechte Katholiken-Partei“ ersetzen. Alle dortigen Regime seien dank der Hilfe und unter Abmachungen mit dem Vatikan an die Macht gekommen, was von der Kirche selbst nicht geleugnet wird. Diese Abmachungen haben auch nach Kriegsende fortbestanden und wurden auf vergleichbare Regimes in Argentinien und anderen Ländern ausgeweitet, stellt Hitchens dazu fest."

    hpd.de/node/12486
  • Antworten » | Direktlink » | zu #1 springen »

» zurück zum Artikel