Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=15725
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
HIV-Infektion ist ein Kündigungsgrund


#2 Avalon84Profil
  • 13.01.2012, 15:27hberlin
  • ich find das urteil in ordnung, in der pharma-industrie sollte kein positiver arbeiten. zumindest nicht in den sterilen bereich, hiv is zwar nicht über tröpfcheninfektion ansteckend aber bei medizin sollte man eher übervorsichtig sein, aber man hätte ihn lieber in ne andere abteilung versetzen sollen. und hiv ist keine behinderung sondern eine krankheit bzw ein virus. ausserdem geschah alles in der probezeit
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel