Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=15725
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
HIV-Infektion ist ein Kündigungsgrund


#18 FeendracheProfil
  • 13.01.2012, 22:53hLeipzig
  • Antwort auf #15 von fink
  • Nun, ich will dir ja nicht auf den Schlipps treten Kollege, aber da ich ausgebildete Ergotherapeutin bin und darum auch einiges von medizin verstehe, kann ich dir mit sicherheit sagen das es sehr leicht ist sich über andere wege mit HIV zu infizieren.
    oder anderes beispiel: Was macht der Leiter eines Restaurants wenn er feststellt das sein Chefkoch positiv ist?
    Gruß
    Fee
    PS: ich denke es kommt auf die Branche drauf an (damit spiele ich nun NICHT auf die Porno-Industrie an! wobei es da natürlich auch ein Problem wäre mit dieser Erkranung)
  • Antworten » | Direktlink » | zu #15 springen »

» zurück zum Artikel