Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=15726
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Wieder Selbstmord eines schwulen Teenagers


#39 BonngayAnonym
  • 14.01.2012, 14:50h
  • Antwort auf #35 von Für Kinderrechte
  • "Klarer Fall:"

    Jaja wenn Hobbypsychologen ein paar Sätze hören und direkt von "klarer Fall" sprechen, sollte man vorsichtig sein.

    Es ist auch für ähnliche Psychoheinis ein "klarer Fall" das man schwul wird weil man eine dominante Mutter und einen abwesenden Vater hat. Oder das man schwul wird weil man früher missbraucht und/ oder verführt wurde.

    Diese "klaren Fälle" sind nichts als Grundsteine für Diskriminierung sexueller Orientierungen jenseits der Heterosexualität. Alles was nicht der sogenannten "Norm" entspricht ist irgendwie krank und muß erklärt und am besten behandelt werden.
    So seid ihr nämlich drauf. Von wegen Kinderrechte, euch geht es um was ganz anderes!
  • Antworten » | Direktlink » | zu #35 springen »

» zurück zum Artikel