Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=15785
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
One-Night-Stands mit der Kirchenorgel


#8 carolo
  • 22.01.2012, 15:37h
  • Antwort auf #6 von Expert Organist
  • > Bach klingt bei ihm auf der Orgel wie eine
    > Nähmaschine auf Ecstasy.

    Herrlich. Danke für den Brüller des Tages. :-)

    > Dazu die völlig übertriebene Optik: Hautenge
    > Oberteile, Glitzerschühchen mit Pailletten ...
    > nun ja ...

    Der kann sich von mir aus anziehen, was er will, solange die Musik OK ist.

    Ich habe eben mal auf Youtube nachgesehen, was es da von ihm gibt. Seine Revolutionsetude ist mit Verlaub eine alberne Kombination aus Riverdance und Liberace.

    Seine Bilder einer Ausstellung gingen schon nur noch in Auszügen. Mehr konnte ich mir davon nicht antun.

    Dann lieber die Aufnahme vom ollen Blarr aus Düsseldorf.

    Aber wenn es denn die Hallen füllt...

    Carolo
  • Antworten » | Direktlink » | zu #6 springen »

» zurück zum Artikel