Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=15808
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Vermisster Sauna-Mitarbeiter ist tot


#21 MichaProfil
#22 Geert
  • 25.01.2012, 08:55h
  • Antwort auf #14 von fink
  • Vor über 20 Jahren wurde ich selbst einmal Opfer eines brutalen Raubüberfalls, weil ich den Fehler gemacht hatte, einen Unbekannte mit in meine Wohnung zu nehmen.
    Bis dahin war ist diesbezüglich auch ganz locker drauf gewesen. Ich war bis dahin davon ausgegangen, dass natürlich immer nur die anderen überfallen werden, nie ich selbst.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #14 springen »
#23 eMANcipation*Anonym
#24 prfedAnonym
#25 eMANcipation*Anonym
  • 25.01.2012, 13:09h
  • Also laut BILD wurde der Kopf gekocht, Arme und Beine abgetrennt und der Mund mit Sekundenkleber verschlossen.
  • Antworten » | Direktlink »
#26 olikujzhtgrfedAnonym
  • 25.01.2012, 13:16h
  • Ein Schwuler Bankangestellter, der offensichtlich noch nicht genug Geld gehamstert hat und deshalb in einer schwulen sauna arbeitet, dessen Lebensgefährte wusste, das er ein sexdate hat....

    Da tun sich Abgründe auf....

    Die müssen ja ne eigenartige Beziehung geführt haben.

    Also ich bin mit meinem mann seit 12 Jahren zusammen und wir hatten es NOCH NIE nötig mit anderen Typen zu ficken!

    Aber was ich erschreckend finde ist die Tatsache, das die jenigen, die die krise verursacht haben und trotzdem noch Boni bekommen, nebenbei noch arbeiten gehen!

    Sorry, Leutz, aber dann wäre es doch besser von dem Saunabetreiber nen HARTZ-IV-Opfer einzustellen, zumal er dann noch Fördergelder bekommt.

    Genug junge hübsche HARTZ-IV-Opfer gibt es garantiert in Berlin
  • Antworten » | Direktlink »
#27 OliFfmAnonym
  • 25.01.2012, 13:58h

  • Wow wow wow Herr lass Hirn vom Himmel fallen .
    Huhu Leute hier ist ein Mensch auf bestialische Weise ums Leben gekommen :-((. Manche schreiben hier einen Schrott zusammen kann einem echt peinlich sein.
    Erstmal herzliches Beileid an seinen. Partner und seine Familie.
    Ich wünschte manchmal das einige erst überlegen und dann schreiben .... Aber na ja selbst jetzt werden Schwule Grabenkriege eröffnet und sich gegenseitig beleidigt.
    Echt traurig und beängstigend :-(. Wie heißt es auf diesen CSD immer wir sind eine Community ?? Wo wenn ich hier so manch beleidigendes lese.
    Carsten Du fehlst !!
  • Antworten » | Direktlink »
#28 BurgerBerlinProfil
#29 nachdenkenProfil
#30 Mullah v d AlmAnonym
  • 25.01.2012, 14:39h
  • Ich weiss ja nicht, wo plötzlich der bestialische Mord herkommt, aber bisher war noch nichts zu lesen, was einen Sexunfall ausschliesst. Auch wenn das dieses Drama auch nicht weniger schrecklich macht.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel