Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=15824
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Michael und das "normale Monster"


#3 gsaturnos
  • 26.01.2012, 22:25h
  • Antwort auf #1 von Kristian
  • du hast ja schon das wesentliche dazu gesagt.
    Bleibt nur noch zu vermerken, dass man halt mit solchen Horrorgeschichten verdammt viel Geld verdienen kann...
    Wen interessieren dann schon noch die Pädos die sich aus Verzweiflung wegen solcher Propaganda das Leben nehmen...
    Erst vor kurzem hat sich ein Bekannter von mir genau aus solchen Gründen umgebracht

    Aber du hast ja schon das wesentliche dazu gesagt.
    Bleibt nur noch zu vermerken, dass man halt mit solchen Horrorgeschichten verdammt viel Geld verdienen kann...

    Dafür lohnt es wohl über Leichen zu gehen
  • Antworten » | Direktlink » | zu #1 springen »

» zurück zum Artikel