Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=15870
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Der schwule Fotograf und die "Halbstarken"


#1 FoXXXynessEhemaliges Profil
#2 DaveAnonym
#3 Leo20mal6Anonym
#4 jonasgAnonym
#5 Leo20mal6Anonym
#6 Audi5000Anonym
  • 04.02.2012, 21:10h

  • Da kann ich Leo nur Zustimmen! Ich seh gern an wem das Ding Hängt/Steht, bzw. wer an meinem dran ist!
  • Antworten » | Direktlink »
#7 dennisfAnonym
  • 05.02.2012, 02:08h
  • Antwort auf #3 von Leo20mal6
  • langsam wird es lächerlich

    gloryholes sind lediglich ein kick für zwischendurch, der übrigens vor allem von bi`s und von männern mit bineigung genutzt wird.

    bei einigen schwulen ist es mit in ihrem sexuellen repertoire, dann aber neben vielen anderen vorlieben in denen der körper sehr wohl eine rolle spielt.

    und natürlich achten schwule männer im allgemeinen auf das aussehen und die attrakivität von männern...wie kann man das ernsthaft bestreiten?

    du kannst ja wohl schlecht schwulen männern ihre sexuelle orientierung absprechen.
    denn zu einer sexuellen orientierung gehört nun mal
    ( neben der emotionalen) die kombination der sexuellen UND erotischen zuneigung.

    so, lernstunde homosexualität beendet...

    manchmal habe ich echt das gefühl wir rasen derzeit mit riesen schritten ins rollback, wenn man schon in einem schwulen forum anderen erklären muß das sich schwule männer zu männern hingezogen fühlen und nicht NUR zu deren schwänzen...
  • Antworten » | Direktlink » | zu #3 springen »
#8 Leo20mal6Anonym
  • 05.02.2012, 09:33h
  • Antwort auf #7 von dennisf
  • Schnucki, du pauschalisierst. Es gibt Bi´s UND Schwule, die Glory Holes supi finden. Mag sein, dass auf der eine Seite häufig Bi´s oder Verheiratete stehen, auf der anderen stehen meist Schwule. Wie eklig für beide Seiten. Stelle man sich vor man schiebt das Ding rein und sieht im Anschluss, dass es ein Penner ohne Zähne war..lach.
    Ausserdem gehen wirklich Reize vom Gesamtbild aus, und das zählt ja nicht nur für Vollhomos.
    Du musst mir hier nichts erklären, ich bin aufgeklärt wie Kolle!

    Obwohl, ohne Zähne...
  • Antworten » | Direktlink » | zu #7 springen »

» zurück zum Artikel