Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=16075
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
EU-Abgeordneter vergleicht Homo-Ehe mit Inzest


#10 PierreAnonym
  • 10.03.2012, 18:28h
  • Der Vergleich mit dem Inzest ist schon spaßig, weil der nun absolut gar nichts mit Homosexualität zu tun hat, es sei denn zwei Brüder treiben es miteinander... aber das ist ja dann auch kein wirklicher Inzest.
    Die sehr seltenen Fälle, in denen wirklich Bruder und Schwester Sex haben, dürften wohl (selbst wenn straffrei) nicht unbedingt zum Eheverlangen führen.
    Und wenn, so wäre da auch nichts dagegen einzuwenden, solange die Gefahr des erbgutgeschädigten Nachwuchses auszuschließen ist.
    Und dies ist ja wohl auch der einzige Grund für das Verbot des Inzest.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel