Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=16329
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Schwuler Kuss vor Atheisten-Konferenz macht Islamisten sauer


#19 CalebAnonym
  • 17.04.2012, 17:32h
  • Antwort auf #15 von symptome
  • Nur wird man die Kräfteverhältnisse nicht aus der Welt schaffen in dem man andere Ungerechtigkeiten verharmlost (oder mit einander aufwiegt). Damit kriegen diese nur ein neues Gewand.

    Wie kann man eine Gesellschaft verändern, wo muss man anfangen? Mit realistischen Forderungen und Aktionen im kleinen. Immer wieder zeigen das es uns gibt und wir uns nichts verbieten lassen. Mehr Unterstützung von schwulen Jugendlichen und Eigeninitiativen. Nicht nur darauf hoffen das der Staat was verändert sondern selber anderen Homosexuellen helfen die diskriminiert werden. Dazu gehören allerdings auch politischere CSD`s anstatt nur freakig kostümierte Selbstdarsteller die meinen es wäre was damit getan sich von den Zusachauern wie im Zoo begaffen zu lassen, in Wirklichkeit aber nicht für vollgenommen werden und der Presse damit weitere Vorlagen für Schubladendenken bieten.
    Man muss innerhalb eines Systems, bei den Menschen was bewirken, wenn man Rahmenbedingungen ändern möchte.
    Mit Umsturzgedanken kommt man nicht weiter denn ein Umdenken in den Köpfen lässt sich nicht von Außen erzwingen.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #15 springen »

» zurück zum Artikel