Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=16660
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Green Lantern – Der nächste Superheld wird schwul


#9 gniwerjProfil
  • 07.06.2012, 20:02hdortmund
  • Antwort auf #1 von change
  • Ich kann mir nicht vorstellen, dass Alan Scott als GL an der Fangemeinde so vorbeigeht, er war immerhin der erste GL, den's gab. Es ist immerhin ein relaunch und die hat's in comics schon immer gegeben. Haben sich eigentlich auch immer gut rentiert für die Verläge. Denk mal an die BATMAN-comics von Frank Miller. Das war die beste BATMAN-interpretation ever, m.E..
    Dazu kommt dass der Film vom letzten Jahr - besonders hier in Deutschland - eher ein flop war.
    Ich find's also gerade mutig (wenn das überhaupt zur Debatte steht) Alan Scott zu "outen".
    Darüber hinaus war das ja die Idee des Autoren und DC hat dann einfach nur noch das OK gegeben:

    www.foxnews.com/entertainment/2012/06/01/dc-comics-green-lan
    tern-is-now-gay/
  • Antworten » | Direktlink » | zu #1 springen »

» zurück zum Artikel