Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=1689
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Kusch: Homos zu teuer


#3 GerdAnonym
  • 24.09.2004, 14:06h
  • Tja schön wärs...wenn in Artikel 3 Absatz 3 GG endlich "wegen seiner sexuellen Identität" eingefügt werden würde.

    Wenn dies im Bundestag/Bundesrat erreicht wird, ist endlich ein Meilenstein im Abbau von Diskriminierung in unserem Lande gelungen.

    Zu Kusch: immerhin haben Kusch/Beust die Debatte in der CDU mit dem Vorstoß aus Hamburg weiter vorangebracht (der gesellschaftliche Graben verläuft jetzt zwischen millteren/linken Flügel der CDU einerseits und rechten Flügel der CDU/CSU sowie Republikanern/NPD andererseits).

    Alles an Parteien/Gruppen ab der Mitte der CDU ist mittlerweile als "homofreundlich" gesellschaftspolitisch einzustufen. Die Kämpfe finden zur Zeit im "Kern" der CDU statt.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel