Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=17002
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Salzburger Weihbischof verteidigt Homos


#6 Geert
  • 24.07.2012, 07:10h
  • Je mehr die Position von Josef Ratzinger aufgrund seines hohen Alters geschwächt ist, um so differenzierter wird von katholischen Theologen (u.a. Zollitsch und Woelki) das Thema Homosexualität betrachtet. Es geht in die Richtung, dass homosexuelle (und heterosexuelle) Promiskuität weiterhin abgelehnt wird, aber auf Dauer angelegte Lebenspartnerschaften als mit dem katholischen Glauben vereinbar dargestellt werden. Ein Schritt in die richtige Richtung, den aber wohl nur katholischen Schwule richtig werden einordnen können.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel