Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=17041
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Schwuler Mann in Berlin getötet


#17 big abschweifAnonym
  • 28.07.2012, 18:38h
  • Antwort auf #16 von daVinci6667
  • "Hungersnöte und Verteilungskriege"

    In unseren Breiten schuf dieProduktivkraftentwicklung die Familie ab und die klassische Kleinefamilie erodiert.

    Sippe und Clan als letzte Sozialversicherung sind hier schon lange passé.

    "Der Rechtsradikalismus hat in vielen Ländern Europas eine neue Funktion. In ihm äußert sich auch sozialer Protest". Dieser artikuliert sich nach Peter Brandt [ein Sohn Willy Brandts] heute als "ultra-rechts" und ist ein Versagen der Linken, die nicht mehr die Sprache der Schwächeren spreche und keinen Zugang zu ihnen finde.

    Brandt sprach sich zudem für einen Kurswechsel in der Europapolitik aus.

    "Das europäische Projekt braucht eine Richtungsänderung hin zur Festigung, statt zum Abbau des Sozialstaats und zur Regulierung des Marktes, insbesondere des Finanzmarkts".
  • Antworten » | Direktlink » | zu #16 springen »

» zurück zum Artikel