Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=17302
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
CDU-Abgeordnete: Homo-Gleichstellung ist "Werbung"


#7 goddamn liberalAnonym
  • 03.09.2012, 16:05h
  • Antwort auf #5 von Sven
  • Strukturkonservativ sind sie alle. V. a. auch die SPD.

    Verfassungswidrig und widerlich wird es aber, wenn die Gleichheit und Gleichberechtigung aller Menschen in Zweifel gezogen wird (die gilt auch für uns, siehe BVG vom 17.6. dieses Jahres).

    Und da findet zur Zeit ein Massenouting derjenigen in der Union statt, die 'gesunde' 'Qualitätsunterschiede' bei ihren Mitbürgern feststellen und nach Apartheid verlangen.

    Das ist dann nicht mehr apart.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #5 springen »

» zurück zum Artikel