Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=1737
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Alexander-Film doch unzensiert?


#5 MuschifreundAnonym
  • 10.10.2004, 00:35h
  • Dieses ganze kranke "Alles Wahre war schwul"-Tun kotzt einen nur an.

    Wer war denn tatsächlich damals dabei bei Alexander, und kann das auch belegen?

    Jemandem Schwuchteltum zu unterstellen, ist natürlich einfach.

    Wer ist denn der Nächste? Dschinghis Khan oder Tut-Ench-Amun?

    Oder Olli Kahn. Hauptsache schwul.

    Glaube nicht, daß die Geschichte der Menschheit geschrieben worden wäre (nicht biologisch gesehen), wenn Tuntentum das vorherrschende Kriterium gewesen wäre.

    Hört auf mit den Verhunzungen klassischer Gestalten, wenn es dafür keine Beweise gibt, daß sie Schwuchteln waren.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel