Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=17820
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
David Cameron: Keine "Hexenjagd" auf Schwule


#2 srslyAnonym
  • 09.11.2012, 20:53h
  • Ich verstehe die Kritik an Cameron in diesem Fall nicht ganz. Meiner Einschätzung nach ist seine doch knappe Äusserung nicht dahingehend zu werten, dass er eine Verbindung zwischen Pädophilie und Homosexualität sieht, sonder eher dass er sich im Klaren darüber ist, dass es Menschen gibt, die das tun.
    Wenn man jetzt dazu übergeht, Personen in die Kritik zu nehmen, die die Existenz von Homophobie anerkennen und die darin liegende Gefahr ernst nehmen, dann haben wir ein Problem.

    Ist der neue Plan, Homophobie zu besiegen indem man sie totschweigt?
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel