Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=18157
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
US-Parlament will Homo-Diskriminierung im Militär erlauben


#3 Timm JohannesAnonym
  • 20.12.2012, 13:32h
  • Also sollte das Gesetz werden, dann geht es "richtig rund im US-amerikanischen Militär", denn jeder homosexuelle Soldat wird sich zu Recht mit entsprechenden Attacken/Beleidigungen zur Gegenwehr setzen, das gibt Chaos im US-Heer.

    Wenn ein Gesetz Beleidigungen ermöglicht, dann ist klar, was dabei herauskommen wird.

    Im übrigen sollten die US-Amerikaner aus dem Fall von Manning gelernt haben, dass sich homosexuelle Menschen wehren, wenn sie entsprechend diskriminiert werden. Manning hätte wohl kaum die Daten der US-Botschaften an Wiki-Leaks weitergeleitet, wenn er nicht so unsagbar sauer auf "Don't ask, don't tell" gewesen wäre. Wahrhscheinlich hätte er es heute nicht mehr gemacht, weil Obama dieses Gesetz abgeschafft hat,

    --> Da bleibt den US-Amerikanern nur zu wünschen, dass der US-Senat dieses neue Gesetzesvorhaben blockiert.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel