Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=18229
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Wowereit vergisst die Homos


#41 TheDadProfil
  • 05.01.2013, 14:32hHannover
  • Antwort auf #40 von Timm Johannes
  • Daa Aufwachsen in einer römisch-katholischen Familie impliziert nicht zwingend immer noch Mitglied dieser Sekte zu sein..
    Und selbst wenn, ist dies ganz sicher eine persönliche Entscheidung die er im Gegensatz zu anderen, auch hier im Forum, nicht propagandistisch ausschlachtet oder die gar in missionarischem Eifer mündet..

    Ansonsten stimme ich Dir ausnahmsweise zu..
  • Antworten » | Direktlink » | zu #40 springen »
#42 frageAnonym
#43 TheDadProfil
  • 05.01.2013, 18:08hHannover
  • Antwort auf #42 von frage
  • Diese Frage stellt Mann am bestem dem Finanzamt die sich in unserem Staat als willfährige Büttel der Kirchen durch den Staatsvertrag dazu berufen fühlen für die beiden großen Sekten die Kohle direkt einzutreiben..

    Wichtiger als die paar Cent die da von jedem verkauftem Buch durch den Autor "überwiesen" werden ist es allerdings darauf zu achten WO Mann seine Bücher kauft, denn der Weltbild-Verlag mit de Hugendubel-Buchläden überweist ja gleich den ganzen Gewinn an dem Geschreibsel an die nüch..
  • Antworten » | Direktlink » | zu #42 springen »
#44 neue aktionsformAnonym
  • 07.01.2013, 08:55h
  • Tritt-in

    Bundestagsfraktionschef Jürgen Trittin warf Wowereit in der Nacht zum Montag auf dem Kurznachrichtendienst Twitter "wurstige Unfähigkeit" vor. "Das war's jetzt, Klaus."
  • Antworten » | Direktlink »
#45 noch eineAnonym
  • 07.01.2013, 09:44h
  • Antwort auf #44 von neue aktionsform
  • Pop-in

    "Wowereit sei in den Weihnachtsurlaub gefahren und habe alle in Unkenntnis gelassen. "Wenn das tatsächlich stimmt, wird es natürlich Konsequenzen haben", betonte Pop. Die Grünen würden eine Sondersitzung des Abgeordnetenhauses beantragen und einen Misstrauensantrag einbringen. "Ich bin wirklich sehr gespannt, wer aus der SPD oder aus der CDU noch für Klaus Wowereit stimmen wird und ihm das Vertrauen aussprechen kann", sagte die Grünen-Politikerin."

    Mit wem will sie anschließend poppen?
  • Antworten » | Direktlink » | zu #44 springen »

» zurück zum Artikel