Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=18265
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Schwule Medien: Totgesagte leben länger!


#8 AnthonyAnonym
  • 07.01.2013, 16:04h
  • Es wird immer Leute geben denen es nicht passt, dass man ein kleines bisschen Erfolg hat. Ebenso wie diejenigen die alles und jeden mit Missgungst gegenüber treten müssen.
    Davon sollte man sich allerdings erst recht ermutigt fühlen weiter zumachen.

    Ich mag die Flash mittlerweile lieber als die RIK in der man tatsächlich -und das schon seit Jahren- nur über Einrichtung oder die besten Entspannungsoasen oder die neuesten Sauna-Landschaften oder irgendwelche Modetrends liest und das in sehr regelmäßgen Abständen. Schon damals hatte ich den Eindruck den Machern würde langsam der Stoff ausgehen.

    Mich jedenfalls interessieren die lokalen Geschehnnisse weitaus mehr als die regionalen, aber das wird sicherlich Geschmackssache bleiben. Vielleicht geht der Trend auch langsam in die Richtung, dass man sich als schwul oder lesbisch nicht mehr zwingend immer nur in der Szene bewegen muss...
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel