Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=18512
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
"Aids-Spucker": Empörung über B.Z.


#8 TheDadProfil
  • 07.02.2013, 17:07hHannover
  • Antwort auf #5 von FOX-News
  • Das ist insofern falsch, als das es sich bei allen Infektionen mit allen Varianten des HEP-Virus um die gleichen Infektionswege handelt und auch ähnliche Virus-Konzentrationen in den Körperflüssigkeiten vorhanden sein müssen..

    Da HIV und HEP-Viren in der Regel nicht durch Zungenküsse übertragbar sind, kann Mann ruhigen Gewissens behaupten das eine HEP-Infektion auf dem Wege des Anspucken´s praktisch unmöglich ist..

    Die B.Z. ist da ganz sicher der falsche Ratgeber, und auch die Meldung der Berliner Polizei ist da eher mit Vorsicht zu betrachten..
  • Antworten » | Direktlink » | zu #5 springen »

» zurück zum Artikel