Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=18526
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Frau Kommissarin liebt jetzt lesbisch


#3 TomarneAnonym
  • 10.02.2013, 19:52h
  • "Regisseur Daniel Levy hat mich die Szene mit verschiedenen Kolleginnen spielen lassen und mit Sandra hat es sofort gepasst."
    Ein Schelm, wer da Böses denkt.
    Ich frage mich, ob Herr Levy umgekehrt auch einen heterosexuellen männlichen Schauspieler die Szene mit verschiedenen Kollegen hätte durchspielen lassen.
    Dieser Tatort ist jedenfalls nicht revolutionär, sondern lediglich der übliche erbärmliche Ausdruck der sexuellen Ausbeutung und Vermarktung von Frauen in unserem spießigen Patriarchat. Und das es unter dem Deckmäntelchen der Modernität geschieht, ist auch nicht neu, aber immer wieder aufs Neue widerlich.
    Aber von Herrn Levy habe ich auch nichts anderes Erwartet.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel