Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=18542
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Colorado pro Homo-Ehe


#5 finkAnonym
  • 12.02.2013, 13:15h
  • Antwort auf #1 von Felix
  • "Nur wenn dieselbe Ehe, die auch Heteros offen steht, für gleichgeschlechtliche Paare geöffnet wird und dann von diesen eingegangen wird, ist das eine Homo-Ehe."

    kann man so sehen, oder auch nicht. ich würde sagen, wenn homos "richtig" heiraten dürfen, dann ist das einfach eine ehe. wenn ich mir die haare schneiden lasse, dann ist das ja auch kein "homo-haarschnitt".

    für mich ist "homo-ehe" eigentlich immer der falsche begriff. wir haben in deutschland wegen dieses begriffes das problem, dass viele menschen gar nicht wissen, dass es noch unterschiedliche rechte gibt und die frage entsteht "was wollen die denn NOCH alles?" das ist natürlich schlecht. andererseits ist das auch nicht NUR schlecht, weil so in den köpfen die unterschiedlichen bewertungen schon weitgehend gefallen sind.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #1 springen »

» zurück zum Artikel