Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=18700
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Keine Zugeständnisse: CDU beendet Debatte um Homo-Rechte


#30 EHE OEFFNENAnonym
  • 04.03.2013, 16:28h
  • Es gibt ein überparteiliches gesellschaftliches Bündnis, das die Öffnung der Ehe fordert. Diesem Bündnis gehören neben vielen zivilgesellschaftlichen Gruppen die SPD, die Grünen, Die Linke aber auch die FDP und die Lesben und Schwulen der Union an. In den USA streitet Präsident Obama für die Eheöffnung. In Großbritannien wird die Ehe für Lesben und Schwule demnächst von einer konservativ-liberalen Regierung eingeführt. In vielen europäischen Staaten selbst stark katholisch geprägten Staaten wie Spanien gibt es sie schon. Die Linke brachte in dieser Legislaturperiode als erste Fraktion einen Antrag zur Öffnung der Ehe ein, den die SPD im letzten Sommer noch ablehnte. Gut, dass sie ihre Position geändert hat.

    www.theeuropean.de/barbara-hoell/11947-auf-dem-weg-zur-gleic
    hberechtigten-ehe
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel