Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=18838
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Aufruf: "Germany's Next Drag Queen" gesucht


#15 Benny WhiteAnonym
  • 21.04.2013, 02:02h
  • Antwort auf #14 von Gracia Gracioso
  • Liebe Gracia,

    Nur weil wir dich nicht mit in den Bewerbern aufnehmen und ich dich als "Freund" bei Facebook gelöscht habe musst du nicht beleidigend werden.
    Konstruktive Kritik ist Willkommen aber keine Beleidigungen. Und nur soviel, auch du würdest gegen jemanden Vorgehen der dein Konzept an eine Produktion unter seinem Namen verkaufen will ohne dass vorher abgesprochen zu haben.
    Wo und in welchen TV- Sendungen ich mitgemacht habe ist relativ egal. Bewirb dich bei Stern TV, mal schauen ob die dich nehmen, ich musste mich dort sowie bei "Red! - Das Starmagazin" nicht bewerben. Ich muss nicht auf meiner Webseite mit Promis die ich kenne (und bevor du wieder rumnörgelst dass ich nur Z-Promis kennen würde, ich bin mit Rick Genest aka. ZombieBoy und Rihanna befreundet sowie mit den Designer der Brillen von GaGa, William,... befreundet) aber sowas muss ich nicht auf meiner Webseite ausgeben um meinen "Status" zu schönen.
    In halte sehr gerne innerhalb der achwulen Gemeinschaft zusammen wenn alles fair und ehrlich abläuft, aber nicht wenn man versucht mich auszunutzen oder meine kreativen Arbeiten zu Klauen und zu verkaufen. Unsere Show wird eine RuPaul-Kopie sondern etwas eigenständiges. Aber dass wirst du dir dann ja ansehen können. Ich nehme gerne jede BewerberIn auf, aber beleidigen lassen muss ich mich nicht.

    Und mir nachzuwerfen dass ich ja nur ins TV möchte, ich Supporte im Hintergrund viele gemeinnützige Projekte wie die Aidshilfe oder andere Einrichtungen, darüber poste ich aber nichts oder erwähne es, da dies meine Angelegenheit ist. Wenn man im TV Präsentativ ist kann man irgendwann mehr Leute wachrütteln. Du stellst mich als den Bösen hin, aber mit Neidern muss man eben leben - und ich kann dass sehr gut. Du kennst mich nicht persönlich, also nimm dir nicht dass Recht raus über mich zu urteilen ohne mich zu kennen.

    Beste Grüße,

    Benny White
  • Antworten » | Direktlink » | zu #14 springen »

» zurück zum Artikel