Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=18884
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Putin verbietet LGBT-Adoptionen aus dem Ausland


#7 Timm JohannesAnonym
  • 28.03.2013, 18:16h
  • Und der kommt jetzt auch noch zur Hannover Messe als Gast.

    Es ist schon schizophren, wie auf der einen Seite die SPD dem Herrn Putin umwirbt und Altkanzler Gerhard Schröder sich von Gazprom bezahlen läßt, aber auf der anderen Seite Putins Schergen die Friedrich Ebert Stiftung in Moskaus schikaniert und durchsuchen läßt.

    Aber die SPD hat sowieso schon seit Jahren nicht mehr kapiert, wie die deutsche Bevölkerung über Putin denkt.

    Sowieso ist die SPD und Gabriel total neben der Spur und dürfte wohl im Herbst die Wahlen verlieren; bestes Beispiel dafür ist aktuell, das Siegmar Gabriel es toll findet, wenn in Deutschland islamische gesetzliche Feiertage eingeführt werden.

    *
    www.welt.de/politik/deutschland/article114850317/Muslime-for
    dern-eigene-gesetzliche-Feiertage.html#disqus_thread


    Lernen wir doch sofort alle, wenn es nach den SPD-Spitzenpolitikern Gabriel und Gazprom-Schröder geht türkisch und arabisch, schaffen uns alle den Koran an und dann kann auch schön die homosexuelle Minderheit diskriminiert werden, wie es Erdogan so schön vormacht.

    Nee ich wette mittlerweile, dass es für Rot/Grün im Herbst nicht reichen wird, so mies wie der Wahlkampf der SPD verläuft.

    Wer wettet dagegen, dass es für Rot/Grün im Herbst reicht ? Ich glaube das nicht.

    Entweder gibt es Schwarz/Gelb oder eine Neuauflage einer Grossen Koalition unter Kanzlerschaft Merkel.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel