Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=1923
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Bye Bye zu Homo-Ehe und Kerry


#28 DavidAnonym
  • 04.11.2004, 00:33h
  • "alles, was nicht die ideoligie des homosexualismus wiederspiegelt nazipropagande ist."

    Falsch. Kein Homosexueller schreibt einem heterosexuellen vor, wie er zu leben hat. Kein Homosexueller hat weniger Rechte darin, das es auch Heterosexuelle gibt.
    Seltsamerweise denken manche Heterosexuelle nicht so.
    Man kann sich nicht das rausnehmen, was man anderen verbietet.
    Komisch das manche das so praktizieren.
    Wer bestimmt denn, wer welche Rechte hat? Etwas die, die sie bereits haben? Über andere?
    Richte nicht über andere, so das nicht auch über dich gerichtet wird!
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel