Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=1923
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Bye Bye zu Homo-Ehe und Kerry


#51 TobiAnonym
  • 08.11.2004, 12:19h
  • @Knecht Rupprecht:

    Du verwechselst wohl billig mit preiswert. Langfristig ist oft das billigere Produkt preiswerter. Und auch nicht vergessen darfst Du, dass mit Käufen bei US-Firmen oder von US-Produkten die europäische Wirtschaft weiter geschädigt wird, so dass Du höhere Steuern und Sozialabgaben auch noch einrechnen musst. Glaub mir, wenn man das zu Ende rechnet, sieht das ganz anders aus.

    Hier noch ein kleines Zitat zum Thema Preis und Qualität des Ökonomen John Ruskin:

    "Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften.

    Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zuviel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen,verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann. Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen etwas hinzurechnen. Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen."

    Du siehst, es ist dumm sich nur am Preis zu orientieren. Qualität hat nun mal ihren Preis und oft ist das billigere Produkt das eigentlich teurere, dass dem Verkäufer mehr Gewinn bringt und dem, der nur auf den Preis achtet mehr kostet.
  • Antworten » | Direktlink »
#52 StefanAnonym
  • 21.11.2004, 14:59h
  • Hey, Knecht Ruprecht. Wenn du so scharf auf deinen Gott bist, was hältst du dann davon ihn mal zu treffen? Wie? Nimm einfach 3 Schachteln Kopfschmerztabletten und trink sie mit ner Flasche Wodka runter. Kann ich dir "wärmstens" empfehlen!
  • Antworten » | Direktlink »
#53 Lupo__Profil
  • 29.11.2004, 13:01hBielefeld
  • Wer sich von den hier Anwesenden mit den christlichen "Fundamentalisten" zoffen möchte, dem empfehle ich das Forum von stern.de, wo einige wenige user leider nicht müde werden, noch und nöcher Klischees über Schwule und Lesben zu verbreiten.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel