Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=19296
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Österreichische Aktivisten klagen in Straßburg


#1 LucaAnonym
  • 27.05.2013, 16:11h
  • Hoffentlich wird das Erfolg haben!

    Es ist ein Unding, dass man die eingetragene Partnerschaft nicht im Standesamt schließen kann, obwohl es ja eine Standesänderung ist.

    Und das auch noch mit dem Segen des obersten österreichischen Gerichts.

    Das zeigt nur wieder mal, dass die eingetragene Partnerschaft eine Ehe 2. Klasse für Menschen 2. Klasse ist. Und dass nur die Eheöffnung echte Gleichstellung bringen kann.

    Daumen drücken, dass diese diskriminierende und menschenverachtene Regelung vom Europäischen Menschenrechtsgerichtshof gekippt wird.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel