Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=19648
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
US-Homogruppen kritisieren Zimmerman-Urteil


#18 Zenon
  • 19.07.2013, 13:04h
  • Warum wird nie berichtet, dass:
    - Martin immer wieder in Schlägereien verwickelt war?
    - Martin begabter Kampfsportler war?
    - Martins Freundin ihn bat, doch endlich aufzuhören, sich immer wieder zu prügeln?
    - Martin sich mit dem Zusammenschlagen seiner Opfer brüstete?
    - Martin auf dem am Kopf blutenden Zimmerman saß, während letzterer um Hilfe rief? (Zeugenaussage)
    - Martin Zimmermans Kopf immer wieder auf den Beton knallte? (Zeugenaussage)
    - Zimmerman erst auf Nachfrage eines Polizisten am Telefon sagte, Martin sei schwarz (und es nicht das erste war, was er sagte, wie von vielen Medien kolportiert)?
    - Zimmerman als Mentor afroamerikanische Jugendliche betreute?
    - Zimmerman Obama gewählt hat?
    - Zimmerman Mord, Totschlag und Kindesmissbrauch vorgeworfen wurde, ganz so als wolle man ganz sicher gehen, dass er schuldig erklärt wird?
    - eine Unterabteilung des Washingtoner Justizministerium mehrere 1000 $ für Demos gegen Zimmerman zur Verfügung stellte?
    - 90% der getöteten Schwarzen von Schwarzen ermordet werden?
    - Obama durch seinen Auspruch "Er hätte mein Sohn sein können", eine Vorverurteilung vornahm, die eines Präsidenten unwürdig ist?

    Kann man übrigens alles in ausländischen Zeitungen nachlesen. Warum nicht auch mal in deutschen? Oder auf queer.de? Ach so, entspricht nicht dem Weltbild ...
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel