Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=20100
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Volker Becks erstes Skandälchen


#30 SebiAnonym
  • 23.09.2013, 07:27h
  • Ich denke zwar, dass das eine ganz bewusst geführte Kampagne gegen Volker Beck war, um noch auf den letzten Metern den Grünen zu schaden.

    Aber dennoch muss man natürlich auch sagen, dass zu sowas immer zwei gehören. Denn ohne Volker Becks Fehlverhalten in der Vergangenheit und ohne seine Vertuschungsversuche heute, hätte es erst gar keine Kampagne geben können.

    Man muss aber auch sagen, dass die Grünen zwar damals falsch mit dem Thema umgegangen sind, aber sie haben ja niemals Kinder missbraucht. Im Gegensatz zur katholischen Kirche, die ja noch wie vor von der Union hofiert wird...

    Da muss man schon auch die Relationen wahren.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel