Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=20195
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Kuwait plant Homo-Tests für Einwanderer


#47 seb1983
  • 09.10.2013, 13:11h
  • Antwort auf #30 von alexander
  • Das ist ein erfreuliches Einzelschicksal.
    Daraus auf die deutsche, europäische oder amerikanische Geschichte zu verallgemeinern ist aber sagen wir mal mutig.
    Die Darmstädter Künstlerszene war eben nicht überall...
    Nun bin ich des Lesens mächtig und habe auch auch Bekannte nahe an deinem Alter. Da erfährt man ganz andere Dinge, von gekündigten Beamtenverhältnissen, Erpressungsversuchen, Lehrstellen die mit dem Rauswurf drohten, und immer über allem die Gefahr dass doch mal die Polizei vor der Tür steht.
    Darüber dass es Schwule gab wurde nur hinter vorgehaltener Hand gesprochen, Berichte im TV, Zeitschriften? Fehlanzeige. Heute zu wenig, aber immerhin.

    Klerikale Hetze? Sorry, da kannst du wohl nicht beurteilen wie meine Generation aufgewachsen ist. Außer Missbrauchsskandalen und Verschwendungssucht haben wir da nichts mitbekommen. Die Mitgliederzahlen der Kirchen sind seit 50 Jahren im Sinkflug.

    Enge Mode mit schwuler Sichtbarkeit zu verwechseln ist einfach nur noch lächerlich.

    Die enormen rechtlichen Verbesserungen als nichts abzutun ist traurig und verbittert. Diese "Partnerschaftsscheisse" mag zwar einen dämlichen Namen haben, inzwischen aber 99% der Eherechte und gibt tausenden schwulen Paaren ein Stück Sicherheit.

    Nun bist du 2 Jahre älter als meine Mutter, und auch sie fängt langsam mit diesem "früher war alles besser" Müll an. Ich hoffe das wird nicht noch schlimmer?
  • Antworten » | Direktlink » | zu #30 springen »

» zurück zum Artikel