Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=20366
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Keine Akkreditierung für queer.de bei Anti-Homo-Konferenz


#5 TannerAnonym
  • 05.11.2013, 08:46h
  • Antwort auf #4 von TheDad

  • Mit Ausnahme der angesprochenen Pädosexualität, die bei gewalttätigen Übergriffen auf jeden Fall zu verabscheuen ist,

    Was heißt hier bei gewalttätigen Übergriffen?! Pädosexualität ist IMMER zu verabscheuen weil ein Kind niemals freiwillig Sex mit einem Erwachsenen haben würde, sondern entweder vergewaltigt oder psychisch/emotional manipuliett wird, da freiwillig mitzumachen, was ebenfalls einer Vergewaltigung gleichkommt.

    Selbiges gilt für Zoophilie, da sich Tiere auch niemals freiwillig mit einem Menschen paaren würden, weshalb Zoophilie widerlichste Tierquälerei ist.

    Echt erschreckend, hier sowas zu lesen...
  • Antworten » | Direktlink » | zu #4 springen »

» zurück zum Artikel