Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=20541
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Die Verstrickung von Kirche und Homophobie


#10 stromboliProfil
  • 29.11.2013, 15:12hberlin
  • vieleicht sollte man bei der gelegenheit dem auswärtigen amt mal danken für ihre unterstützung!

    Gerade weil wir so enttäuscht waren von dem schweigen ihres vorstehenden ministers in GLBT fragen, nun quasi als abschiedsgeschenk offensichtlich mit seiner genehmigung dieses treffen.
    [Und man muss fragen, ob dieser Traum einer perfekten Zusammenarbeit mit einer neuen Regierung nicht ein abruptes Ende finden könnte, wenn im Auswärtigen Amt jemand sitzt, für den LGBTI-Rechte kein Herzensanliegen sind, weil er davon nicht selbst betroffen ist. Guido Westerwelle war am Donnerstag nicht anwesend bei der Konferenz, aber beim Blick in die wahrhaft opulenten Staatsräume spürte man dennoch seine schützende Hand, die über der ganzen Veranstaltung ruhte. Kevin Clarke ]
    Nun ist die veranstaltungsreihe eine selbstverständlichkeit (!) die man von seinem staat abverlangen sollte!
    Wäre der bekennende verpartnerte auch noch als gastgeber zum auftakt erschienen und hätte so der veranstaltung noch mehr gewicht und öffentlichkeit erbracht, wären wir ihm sogar persönlich in nachdenklichkeit zum dank verpflichtet gewesen..
    Nun, der mann versäumt halt alle möglichkeiten sich doch noch eine bleibende erinnerung zu schaffen.
    Wie begonnen so zerronnen...
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel