Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=20549
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Mit radikalem Humanismus zur Gleichberechtigung


#8 IorbiAnonym
  • 01.12.2013, 13:23h
  • Man muss aber sehr genau hinschauen - manche verkleiden sich nur als radikale "Humanisten", um so dann ihre faschistoide Weltanschauung besser verbreiten zu können ("Eliteherrschaft" statt Demokratie, Befürwortung der Euthanasie, Zusammenhang zwischen Hautfarbe und "durchschnittlicher Intelligenz", usw.). Auch manche Antisemiten und Homophobe - weil sie Schwule und Lesben nur instrumentalisieren - sind darunter.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel