Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=20750
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Homofeindlicher Republikaner geoutet


#71 blubAnonym
  • 08.01.2014, 13:37h
  • keine bange ich verzieh mich, dass hier ist mein letzter post auf dieser website.

    ihr seid mir alle eine ecke zu hohl.

    Abschließend möchte ich noch offenbaren das ich keine der von mir geschriebenen Meinungen wirklich ernst meinte, ich war eher am ausprobieren.

    Was nicht heißt das der ein oder andere Gedanke vollkommen unintressant ist.

    aber bevor mir jetzt die tränen kommen verschwinde ich lieber schnell :-)
  • Antworten » | Direktlink »
#72 Harry1972Profil
  • 08.01.2014, 14:50hBad Oeynhausen
  • Vermutlich ein abgebrochenes Studium der Philosophie... und auch in Psychologie reicht es kaum, um den gekränkten Narziss zu vertuschen, der sich da schmollend zeigt.

    Hach nee nee...
  • Antworten » | Direktlink »
#73 blubAnonym
  • 08.01.2014, 17:52h
  • Antwort auf #71 von blub
  • Doch.

    Habe ich alles ernstgemeint. An und für sich bin ich nämlich ein einsamer kleiner Blender der keine Freunde hat und wegen eines gespaltenen Verhältnisses zur Körperhygiene immer etwas Mundgeruch und Schweißfüße hat.

    Niemand liebt mich. Nur meine alte Erbtante gibt mir ein Bonbon wenn ich brav bin und ihr vorspiele daß ich ein ganz schlauer Junge bin.

    Ich bin auch gar nicht schwul. Ich komme nur halt bei Frauen nicht so an. Meistens versuche ich's aber gar nicht erst. Wer feige ist kann keine Niederlagen erleiden. Natürlich sind mir die Weiber aber alle viel zu oberflächlich.

    Liebe Grüße,

    Joachim Meisner
  • Antworten » | Direktlink » | zu #71 springen »
#74 stromboliProfil
#75 RobbyEhemaliges Profil
#76 stromboliProfil

» zurück zum Artikel