Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=20976
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
New York: Bürgermeister nicht bei homofeindlicher St.-Patrick's-Day-Parade


#4 TheDadProfil
  • 05.02.2014, 16:39hHannover
  • Antwort auf #1 von atheist
  • ..könnte Mann meinen..

    Aber die erste Aussage beschreibt es eigentlich sogar treffender, auch wenn dies der "Aktivist" Bill Donohue von der Lobbygruppe "Catholic League" selbst gar nicht begreift, denn diese "Aktivisten" sind ja nicht nur Homo-Hasser, sie agieren gegen eine ganze Reihe von Minderheiten und Ethnischen Gruppen wie z.B. den Italo-Amerikanern, den jüdischen Mitbürgern, den Afro-Amerikanern, den Hispano-Amerikanern, und bilden seit langer Zeit große Netzwerke in dem so manchem irisch-stämmigem Politiker der Aufstieg bis in höchste Ämter gelungen ist..

    Wenn dieser Bill Donohue dann meint, De Blasio habe etwas gegen alle irisch-katholischen Leute, dann ist das nicht so ganz falsch formuliert..
  • Antworten » | Direktlink » | zu #1 springen »

» zurück zum Artikel