Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=2101
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Diätpillen machen Baby lesbisch


#3 ThorstenAnonym
  • 07.12.2004, 18:36h
  • Soso.
    Und das bei 5000 Kindern ganz zufällig (wer's glaubt) ausgewählter amerikanischer / kanadischer Mütter.
    Erst mal die Zahl: 5000 ist ja wahnsinnig repräsentativ (Achtung: ironischer Unterton), wenn man ein - ich nenn's mal - Phänomen wie Homosexualität untersuchen will, bei einer Gesamtbevölkerung von 6-7 Milliarden Menschen.
    Dann die befragten Personen: Da die Kinder dieser Mütter zwischenzeitlich erwachsen sein müssten (oder zumindest so alt, dass die sexuelle Orientierung erfolgt ist), ist es natürlich ein leichtes die untersuchte Gruppe und die Vergleichsgruppe ganz zufällig zu zusammenzustellen, dass das gewünschte Ergebnis herauskommt.
    Das hört sich eher danach an, als wenn im prüden Amerika ein Pharmahersteller den anderen vom Markt verdränegn will.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel