Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=21088
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Französische Bürgermeister ziehen nach Straßburg


#11 timpa354Ehemaliges Profil
#12 herve64Ehemaliges Profil
  • 23.02.2014, 10:19h
  • Antwort auf #7 von Felix
  • Na ja, zumindest versuchen sie mal auf dem zivilisierten Weg, ihr Anliegen durchzusetzen, in dem sie in Strasbourg vorstellig werden.

    Ansonsten müssen sie sich allerdings TROTZDEM die Frage gefallen lassen, was sie überhaupt in den Amtsstuben verloren haben, wenn sie ihren Verpflichtungen nicht nachkommen möchten, die das Amt beinhaltet.

    Übrigens: welchen Parteien gehören diese Bürgermeister eigentlich an? Ich vermute mal, UMP und Front National, oder?
  • Antworten » | Direktlink » | zu #7 springen »
#13 HugoAnonym
  • 23.02.2014, 16:25h
  • Wenn die ewig vorgestrigen homosexuele Paare nicht trauen wollen, dann haben solche Bürgermeister auch nichts su suchen in so einem Amt.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel