Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=21152
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
CSD Stuttgart distanziert sich von "Pädophilenszene"


#77 BasicsAnonym
  • 06.03.2014, 22:34h
  • Antwort auf #71 von TheDad
  • "Pädosexualität gehört genauso in den Unterricht wie die anderen LGBT-Formen"

    Du hast da offensichtlich - wie einige der Homohasser - etwas grundlegend falsch verstanden.

    Pädosexualität (=Missbrauch von Kindern) ist keine "LGBT-Form", sondern ein Verbrechen, egal ob hetero- oder homosexuell.

    Homosexualität ist eine sexuelle Orientierung, die sich auf einvernehmliche, gewaltfreie sexuelle Kontakte unter Erwachsenen bzw. bei Kindern und Jugendlichen (unter 16 bzw. 14 Jahren) auf sexuelle Erfahrungen unter (weitgehend) Gleichaltrigen, d. h. ohne altersbedingtes Machtgefälle und damit verbundene bewusste oder unbewusste Gewaltanwendung, bezieht.

    Pädophilie und Pädosexualität (=Missbrauch von Kindern) sind keine Frage von Hetero- oder Homosexualität und müssen daher auch nicht immer in Zusammenhang mit Homosexualität besonders erörtert werden.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #71 springen »

» zurück zum Artikel