Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=21217
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Wieso nicht mit dem Sex warten?


#39 probondageProfil
  • 15.03.2014, 16:37hDortmund
  • Grins, eine Welt, die mir absolut fremd ist. Ich stelle mir vor, ich fahre 500 KM zu einem geilen Ledermaster und der will mich nur kennenlernen. Ok, ich merke, ich lebe in einer ganz anderen Welt als der Autor. Wenn ich irgendwo mich mit jemanden treffe, dann bin ich seine Beute! Rollenspielsex hat auch seine Vorteile, die Fronten und Rollen sind klar verteilt. Ewiges Kennenlernen und Abtasten ist für BDSM eher abtörnend. Es geht geht sofort auf der Fußmatte los - oder gar nicht. Später dann, nach der Session, wird gequatscht und ... tja, auch davon sind Fetischkerle nicht ausgenommen ... sich vertraut. Beim zweiten oder dritten Mal kann das schon mal zu Problemen führen. Da kommt man dann an und es wird ewig über alles mögliche gequatscht und Literweise Kaffee in sich reingeschüttet. Schwierig wird es dann ins Spiel zu kommen. Tja, verkehrte Welt. Meine ist einfacherer :)
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel